Über uns

Geschichte

Firmengeschichte:

Alles aus einer Hand, so ist die Firma Bötschi AG ein Familienbetrieb in der zweiten Generation. Die Firma Bötschi AG wurde 1982 von Seniorchef Peter Bötschi gegründet. Firmenstandort damals noch Rothenhausen, eher klein und fein.

Mit vielen Serviceaufträgen, einigen Badezimmerrevisionen und teilweise geschichtsträchtigen Aufträgen baute Herr Bötschi einen beachtlichen Kundenstamm auf. Diesen durften wir grösstenteils übernehmen und auch heute noch bedienen.

1990 der erste Umzug in eine grössere Werkstatt. Die Aufträge wurden stetiger und umfangreicher. Herr Bötschi Sen. konnte den ersten Mitarbeiter beschäftigen. Eine langjährige und treue Zusammenarbeit folgte. Georg Zingg sel.

Michael Bötschi - der älteste Sohn - tritt 1998 in die Firma ein und gründet zusammen mit Hr. Bötschi Sen. die Kollektivgesellschaft Bötschi und Sohn. Der Firmenentwicklung ist bildlich beim Wachsen zuzusehen. Aufträge für Neubauten in den Bereichen Sanitär, Heizung wie auch Lüftung, Erweiterung des Kundenstammes: die Firma Bötschi wird gross.

2005 Realisierung des Neubaus in Mauren: Ausstellungs- und Büroräume, Werkstatt sowie Umschlags- und Lagerkapazitäten werden an einem Ort zusammengefasst.

2006 Umwandlung der Firma in eine Aktiengesellschaft.

Aktuell besteht die Firma Bötschi AG aus 18 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Erfolgreich haben Auszubildende in den Bereichen Heizung und Sanitär ihren Abschluss gemacht und viel an Arbeitserfahrung gesammelt. Seit 2012 können wir auf ausgebildete CAD-Planer in unserer Firma zählen.

Alles aus einer Hand, ein Familienbetrieb wird gross.